Archiv nach Monaten: August 2017

Warum treten Christen gegen Militäreinsätze und für Frieden und Abrüstung ein?

Freitag, 1. September, 20 Uhr, Rathaussaal, Pfaffenhofen
Referent: Professor Dr. Friedhelm Hengsbach
Ökonom, Jesuit, Sozialethiker

Professor Dr. Hangsbach war von 1977 bis 1982 Lehrbeauftragter, von 1985 bis zu seiner Emeritierung 2005 Professor für Christliche Sozialwissenschaft bzw. Wirtschafts- und Gesellschaftsethik an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main. Von 1992 bis 2006 leitete er das Neil-Breunig Institut für Wirtschafts- und Gesellschaftsethik. Professor Dr.Hegsbach wurde u.a. 1998 mit dem Gustav Heinemann Bürgerpreis und 2004 mit dem Regine-
Hildebrandt-Preis für Solidarität bei Arbeitslosigkeit und Armut
ausgezeichnet.

Musikalische Umrahmung:
Micaela Gelius, Pianistin
Micaela Gelius konzertiert als Solistin und Kammermusikpartnerin in Europa, Amerika und Asien und gastiert bei bedeutenden Musikfestivals. 
Uraufführungen und ihr Engagement für zeitgenössische und außereuropäische Musik (Trio ROTER PHÖNIX) bezeugen die Vielseitigkeit ihres musikalischen Repertoires. 1999 gründete sie das Gelius Trio, mit dem sie weltweit bekannt wurde.